UNSERE UNTERNEHMENSGESCHICHTE

Die Gefahrstoffzentrum (GSZ) Kaiserslautern GmbH wurde als zukunftssichere Produktions-/Lagerstätte für Dienstleistungen als Lohnproduzent, im Bereich der Flüssig- und Feststoffchemie, wie auch im Bereich der Lagerung und Logistik von Gefahrstoffen gegründet.

DIETMAR STRAUB
Geschäftsführer

4168932524213160416
logo
Bild 001
Tage Bauzeit
m² Grundfläche
m² Lagerfläche
Produktionsfläche

Planung

Planung

Planung & Konzeptionsbeginn als zukunftssichere Produktions-/Lagerstätte für Dienstleistungen als Lohnproduzent, im Bereich der Flüssig- und Feststoffchemie, wie auch im Bereich der Lagerung und Logistik von Gefahrstoffen.

2009

2009

Antrag BImSchG in Verbindung mit §8a BImSchV & Baubeginn 2009 Zeitgleich: Baustart

01/09 – 03/10

01/09 – 03/10

Bauphase Januar 2009 – März 2010

2010

2010

Erhalt der Betriebsgenehmigung 2010

2010

2010

Testbetrieb der Anlage

3. Quartal 2010

3. Quartal 2010

Inbetriebnahme der Anlage 3. Quartal 2010

`